Bunkermuseum
Sprache Englisch Sprache Französich Sprache Italienisch Sprache Niederländisch Sprache Polnisch Sprache Slowakisch Sprache Slowenisch Sprache Tschechisch Sprache Ungarisch Sprache Russisch youtube facebook flickr
header

Sonderausstellung 2022: „Zeitreisende am Wurzenpass...“

Eine ganz neue Form der interaktiven Ausstellung und zur Vermittlung von Zeitgeschichte: eine virtuelle Person aus vergangener Zeit ist in unsere Gegenwart versetzt. Sie reist durch unsere Welt und sieht viel Neues. Natürlich kann sie das alles nicht kennen und verstehen. So stellt sie viele Fragen...

Sie war dabei auch bei uns im Bunkermuseum am Wurzenpass. Ihre Fragen und unsere Antworten zur Landesverteidigung allgemein und zu einzelnen Museums-Objekten konkret?

Das zeigen die Info-Tafeln in der „Südost-Ecke" unseres Areals. QR-Codes verlinken zusätzlich auf online-Videos mit erklärenden Interviews.
Informationen zum interessanten Gesamt-Projekt: www.zeitreisende.at

 


Jetzt bin ich schon das vierte Jahr in dieser Welt unterwegs. Unglaublich, wie die Zeit vergeht.
Im Zuge meiner dritten Reise zu den Spuren der Landeshüter hat mich diese letztendlich auch hierher in die Berge auf den Wurzenpass geführt.
Es war mir alles sehr fremd, was ich hier vorgefunden habe. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt noch nicht das notwendige Grundwissen, um alles richtig einordnen zu können.
Doch mit den perfekten Erläuterungen des netten Herrn Oberst fand ich mich sehr schnell gut zurecht. Unmengen an Fragen die ich ausführlich und einfach erklärt bekam.
So habe ich in den paar Tagen hier oben wirklich viel über die Aufgaben und Arbeitsweisen der Landeshüter lernen können.

Es war wirklich eine tolle Zeit in diesem außergewöhnlichen Museum.
Das Team war sehr freundlich und zuvorkommend. Stets bereit, auch Leuten wie mir weiterzuhelfen, die keine wirkliche Ahnung von der speziellen Materie haben. Deshalb besten Dank an alle.
Ich werde mir sicher demnächst wieder die Zeit nehmen, um meine neuen Freunde hier zu besuchen...
Weitere spannende Geschichten von allen meinen Reisen findet ihr im Internet unter www.zeitreisende.at.